Bogenhausener

Schultersymposium

Wissenschaftliches Programm

 

Samstag, 23. November 2019

 

 

Komplexe Rekonstruktion und Revisionschirurgie

der Rotatorenmanschette

 

Irreparabler Rotatorenmanschenttendefekt

• Ruptur des alten Menschen – Wann operieren?

• Pathomechanik der Massenruptur – ILER-ILIR-CLEER

• Massendefekt ohne Arthrose – Wann Inverse Prothese?

 

 

 

Sehnenaugmentation – Superior Capsular Reconstruction – Muskelsehnentransfer

• Partialrekonstruktion –  Sinnvoll – Wie lange hält es?

• Augmentation – Biologisch oder Synthetisch

• Muskelsehnentransfer – Bewährte und Neue Techniken

 

 

 

Revision fehlgeschlagener Rotatorenmanschetten-Rekonstruktionen

• Propionibacterium auch ein Grund für fehlgeschlagene Rekonstruktionen

• Reruptur – Ist die erneute OP immer notwendig?

• Wann hilft nur noch die Inverse Prothese?